Süßes

Rote Beete Torte

Bei der nachträglichen Geburtstagsfeier unseres jüngsten Enkelkindes brachte meine Große eine Torte mit. Lecker sah sie aus, also die Torte 😉 Wir sollten probieren und sagen, woraus diese Torte besteht. Wir konnten das ein oder andere herausschmecken, doch keiner kam auf „Rote Beete“. Unglaublich lecker, aber Rote Beete in einer Torte? Wir konnten es kaum […]

weiterlesen ➔ Rote Beete Torte

KiBa-Nussecke

Man probiert etwas und denkt, hhhmmm, wenn man jetzt noch … Und so entstand die KiBa-Nussecke. 🙂 Nicht so kross wie die „richtigen“ Nussecken, aber mindestens genauso lecker. Egal ob mit oder ohne Schokoüberzug und die Kokosraspeln geben dem Ganzen noch einen exotischen Touch. Und hier die Zutaten für die KiBa-Nussecke: 100 g Alsan 3/4 TL Stevia-Pulver 200 […]

weiterlesen ➔ KiBa-Nussecke

Kärntner Reindling

Hatte ich schon erwähnt, dass ich ein Süßzahn bin? 😉 Ergo, am Wochenende gab es Kuchen, einen „Kärntner Reindling“. Oder sagen wir mal, einem Kärntner Reindling nachempfundenen veganen Kuchen. Und ich kann jetzt schon sagen, es ist einer meiner Lieblingskuchen. Fluffig, süß und mmmmhhh! Und hier die Zutaten für den „Kärntner Reindling“: 500 g Mehl […]

weiterlesen ➔ Kärntner Reindling

Brotblume als Mohn-Marzipanblume

Hatte ich schon erwähnt, dass ich Mohn über alles liebe? Wenn dann noch Marzipan dazu kommt, bin ich auf der Wolke. In dem kostenlosen Rezeptbuch findet ihr schon das Rezept der Brotblume. Für die Mohn-Marzipanblume habe ich hier eine kleine Abwandlung vorgenommen. Dafür benötigen wir:   Backpapier 600g Mehl 300g Wasser 1 Würfel frische Hefe 5 TL […]

Mohnrolle

Ich liebe Mohn! Darum habe ich auch schon die Brotblume in eine Mohn-Marzipanblume verwandelt. Hier jetzt also die Mohnrolle: Zutaten für 2 Mohnrollen: 500 g Dinkelmehl 80 g Alsan 80 g Rohrohrzucker 1 Tüte Trockenhefe 1 Prise Salz 250 ml Wasser 125 g Backmohn   Zubereitung: Alle Zutaten für die Mohnrolle der Reihe nach, außer […]

weiterlesen ➔ Mohnrolle

das leckerste Bananeneis ever

Und was brauchen wir dafür? Bananen und sonst nix 🙂 Und so wird’s gemacht: 5 Bananen schälen und in ca. 1 cm große Scheiben schneiden. Die Bananenstücke kommen in eine verschließbare Dose und werden über Nacht (jedoch für mindestens 5 Stunden) in der Gefriertruhe durchgefroren. Am nächsten Tag eine Banane schälen und in den Mixer geben, […]

veganer Käsekuchen

Diese Zutaten benötigt Ihr: 175 g Margarine ( Alsan Bio ) 1 Pck. Backpulver 200 g Rohrzucker 300 g Mehl 1 EL Soja-Mehl 75 ml Wasser 400 g Seidentofu 60 g Speisestärke 350 ml Sojamilch 100ml Soja-Cuisine Pck. Vanille Puddingpulver Und so wird’s gemacht: Für den Teig die Margarine mit Zucker, Sojamehl und Wasser verrühren. […]

weiterlesen ➔ veganer Käsekuchen

schnelle Mohnschnecken

Zutaten: 1 Rolle Blätterteig ( achtet auf die Inhalte, die meisten sind vegan ) 1 Pack. Mohnfix / Backmohn ( auch hier auf die Zutatenliste schauen ) Und so einfach wird’s gemacht: Blätterteig ausrollen und die halbe ( oder auch die ganze, ich mags gern süß und nehme die ganze ) Packung Mohnfix auf dem […]

weiterlesen ➔ schnelle Mohnschnecken