frische Tomatensuppe

Suppe geht immer und Tomatensuppe erst recht.

Jetzt kommt nur die Frage, frische Tomaten oder geschälte aus der Dose?

Viele behaupten, eine geschmackvolle Tomatensuppe bekommst du nur hin mit Tomaten aus der Dose.

Ich glaub es nicht und wenn ihr testen wollt, dann probiert bitte dieses Rezept:

Zutaten für die frische Tomatensuppe für 4 Personen:

Tomatensuppe aus frischen Tomaten
Tomatensuppe
  • 1 kg Tomaten
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • ca. 500 ml Gemüsebrühe
  • 3 TL Tomatenmark
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian, getrocknet
  • Olivenöl
  • Petersilie

Und hier die Zubereitung:

Wenn ihr frische Tomaten verwenden wollt und keine aus der Dose, dann sollten diese gehäutet werden. Dafür einfach auf der Rückseite der Tomaten die Haut kreuzweise einritzen. Die Tomaten in einer Schale mit kochendem Wasser übergießen und nach ca. 10 Minuten die Haut vorsichtig abziehen. Die Tomaten stückeln und dabei den Strunk entfernen.

Nun die Zwiebeln und den Knoblauch klein würfeln und beides in Olivenöl andünsten. Dann die Tomatenstücke hinzugeben und ein paar Minuten köcheln lassen.

Jetzt kommt die Gemüsebrühe dazu. Ich nehme immer das Pulver von Alnatura. Hier also 3 TL der Brühe und ca. 500 ml Wasser, ja nach dem wie flüssig die Suppe werden soll.

Nach ein paar Minuten die Gewürze, außer der Petersilie, zugeben und weitere 20 Minuten bei niedrigerer Temperatur köcheln lassen.

 

weiterlesen ➔ frische Tomatensuppe

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *